PI Vilsbiburg

Opferkerzen gestohlen und zerstört

Donnerstag, 14. März 2019
<p>Wer den Vandalen kennt, soll sich bei der Polizei Vilsbiburg melden.</p>

Wer den Vandalen kennt, soll sich bei der Polizei Vilsbiburg melden.

(Quelle: Gassner)

Vilsbiburg: Kerzen aus Kirche gestohlen

Opferkerzen gestohlen und zerstört hat ein Vandale irgendwann zwischen Mittwoch, 15 Uhr und Donnerstag, 10.35 Uhr. Der Unbekannte stahl die Kerzen in der Kirche im Kreuzweg und machte die circa fünf Euro teuren Kerzen neben einem Grab kaputt. Hinweise an die Polizei Vilsbiburg unter Tel. 08741/96270.

Eine weitere Polizeimeldung finden Sie auf der Folgeseite.

Aham: Baumstämme gestohlen

Mehrere kleine Baumstämme stahlen Unbekannte kürzlich aus einem Waldstück zwischen Oberhausenthal und Wendelskirchen, direkt an der Landkreisgrenze zu Dingolfing. Die Tat muss in den vergangenen beiden Wochen passiert sein. Zum Abtransport der Stämme musste der unbekannte Täter einen Anhänger oder einen Rückewagen benutzt haben, weil die Stämme circa sechs Meter lang waren. Wer konnte im Tatzeitraum etwas beobachten? Hinweise bitte an die Polizei Vilsbiburg unter Tel. 08741/96270.